`Wir Fürs Klima´- Adrian Kirsch, Astrid Poppenwimmer und Andreas Krahl, MdL


Gestern hat zum 17. mal seit dem 20. März `Wir Fürs Klima´ in Murnau stattgefunden. Unsere Mahnwache für das Klima, vor dem Hintergrund eines Starkregenereignisses und einem katastrophalen Hochwasser. Wir trauern mit den Menschen, die viel, manche alles, verloren haben. Dieses Unglück ist ein echtes Unglück mit riesiger Tragweite. Ein Schock. Es macht fassungslos und betroffen und wir hoffen das, wissend, dass Trost nur schwer nach solch einem Schock möglich ist, trotzdem die jetzt entstandene Solidarität es leichter macht, mit dem Unglück umzugehen.

Wir sind in Gedanken bei den Opfern des Unglücks. Und haben uns entschieden unsere Mahnwache wie jeden Samstag abzuhalten. Nach einer Schweigeminute startete Astrid Poppenwimmer mit ihrer Rede und ging auf Projekte ein, mit denen bereits Verbesserungen initiiert und umgesetzt wurden. Erfolgreiche Positivbeispiele, die zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen.

Adrian Kirsch ist über Instagram auf unsere Aktion aufmerksam geworden und ist extra aus dem Schwarzwald angereist, um uns tatkräftig zu unterstützen. In seiner Rede hat er deutlich gemacht, dass wir alle mit einbeziehen und die sozialen Aspekte der Klimamaßnahmen berücksichtigt werden müssen. Danke Adrian, dass Du dabei warst, gerne wieder.Im Text von Birgit Hammer wurde deutlich, dass nicht nur das Klima mit einem Tempolimit verbessert wird. Es trägt auch maßgeblich zur Verkehrssicherheit bei und muss endlich umgesetzt werden. Andreas Krahl, Mitglied des Bayrischen Landtags, hat uns mit einer Rede zum Thema Katastrophenschutz unterstützt, die vor allem deutlich machte: wir müssen uns besser vorbereiten. Wir brauchen Maßnahmen, die uns schützen und die uns wieder eine Perspektive bieten.

Eine Stunde mit Informationen, Fakten und auch bewegenden Worten. Die Mahnwache ging nach einer Stunde zu Ende. Nächsten Samstag um 11.00 Uhr sind wir wieder da.

Wir bedanken uns bei Allen die mit ihren Texten und Reden zum Gelingen der Aktion beitragen. Wer ebenfalls ein Zeichen für das Klima setzen möchte, ist herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen. Kurze Mail an den Vorstand genügt oder einfach mal vorbeikommen.

#wirfuersklima#gruenwirkt#klimakrisemassnahmenjetzt#climatechange#verkehrswende#mobilitätswende

#weilwirhierleben

Es beginnt #mitdir

#esbeginnthier

 

`Wir Fürs Klima´, immer samstags um 11.00 Uhr am Ödon-von-Horváth-Platz, Murnau
 

Wir wollen aufmerksam machen!Wir wollen wachrütteln! Wir wollen Entscheidungsträger*innen deutlich machen, dass wir Maßnahmen wollen!

JETZT!

Folge uns auf Facebook

Murnauer Bürgergenossenschaft

​Für Neuigkeiten rund um das Gründunsprozedere können sich Interessierte
hier: info@remove-this.bezahlbarer-wohnraum-murnau.deinfo@remove-this.genossenschaft-murnau.de in eine Verteilerliste eintragen.

Die Murnauer Bürgergenossenschaft ist absolut parteiunabhängig.
Alle Menschen können sich beteiligen und sind dazu auch herzlich eingeladen
.